News-Ticker

… im Wildpark Warstein (Bilsteinhöhle)

Vor geraumer Zeit habe ich bei YouTube ein Video von vdnaturfoto über den Wildpark Bilsteinhöhle gesehen. Es hat mir recht gut gefallen, wie alle Beiträge von Alexander v. D.. Interessant fand ich das Freigehege der Luchse und die Möglichkeit auch Fotos auf zu nehmen, weshalb wir uns entschlossen eine Woche in Warstein zu verbringen.

Klar, es gibt immer wieder Diskussionen darüber, über eingesperrte Tiere in Wild- und Tierparks. Ich bin auch nicht unbedingt dafür, die Tiere ihrem natürlichen Lebensraum zu entziehen und auf diese Weise zur Schau zu stellen. Auf der anderen Seite finde ich es wiederum gut, die Tiere vor zu stellen und somit jedem zugänglich zu machen – vorausgesetzt, die Tiere können sich normal bewegen und leiden nicht unter Hospitalisierung bzw. Verhaltensauffälligkeit. Positiv wiederum sehe ich auch, dass alle genügend Zeit haben, die Tiere in Ruhe zu beobachten und natürlich auch zu fotografieren – wozu ich ja hier her gekommen bin.

Einquartiert habe wir uns bei Fam. Hirnstein, in einer wunderschönen Ferienwohnung in Hirschberg, einem Ortsteil von Warstein.

Hier haben wir immer einen guten Tip bekommen, wo es sich lohnt einmal vorbei zu schauen und wurden sehr freundlich aufgenommen. Wer in der Region einmal eine Ferienwohnung sucht, sollte hier auch einmal reinschauen.

Hirschberg selbst ist ein kleines beschauliches und sehr sauberes Städtchen mit knapp 1800 Einwohnern. Ein Dorfladen und der „Hirsch“ runden das Versorgungsangebot ab.

Ein Ausflug wert – der Lörmecketurm

warstein (2 von 22)

der Lörmecketurm

 

Hier einige Fotos vom Luchsgehege im Wildpark Bilsteinhöhle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: